Der Sentinel Report ist eine Initiative von Globant, mit der Unternehmen inspiriert werden sollen, sich auf Basis von auf der ganzen Welt gesammelten Einblicken zu Markttrends und Branchenverhalten ständig zu hinterfragen und neu zu erfinden. 

Dieser Bericht legt den Fokus auf das Thema digitaler Vertrieb und stellt diesen Ansatz als eine Möglichkeit dar, die Verkaufseffektivität zu verbessern und gleichzeitig bessere Experiences für Kunden zu schaffen. Durch interaktive Technologie, die Daten mit Marketing- und Vertriebsprozessen verknüpft, können wir die digitalen und nicht-digitalen Ansatzpunkte bei Käufern besser nachvollziehen und so eine personalisierte Strategie entwickeln, bei der die Kunden im Mittelpunkt stehen.

In den vergangenen 18 Monaten haben wir die Bedeutung der Ermöglichung großartiger Customer Experiences in den Vordergrund gestellt, mit denen sich Unternehmen vom Wettbewerb abgrenzen können. Diese Erfahrungen waren auf dem Höhepunkt der weltweiten Pandemie vorrangig digitaler Natur, und die Unternehmen waren gezwungen, neue Überlegungen dazu anzustellen, wie sie mit ihrer Zielgruppe verbunden bleiben, um deren Bedürfnisse zu erfüllen.

Viele Unternehmen haben bislang jedoch noch nicht ermitteln können, wie sie neue Technologien und Daten integrieren, um personalisierte Customer Experiences zu schaffen, die nicht nur außergewöhnlich sind, sondern nahtlos auf alle Anwendungen und Geräte angewendet werden können. Um den digitalen Vertrieb dieser Unternehmen zu beschleunigen, sind multidisziplinäre Teams und fortschrittliche Analysefunktionen erforderlich, sodass Marken Geschäftsprozesse, Marketing und Technologie mit einer datengesteuerten Strategie und einer kanalübergreifenden Experience zusammenführen können, die sich auf eine 360-Grad-Ansicht des Verbrauchers stützen.

In diesem Sentinel Report werden wir

  1. die Voraussetzungen für die digitale Vertriebslandschaft definieren
  2. personalisierte, kundenzentrierte Experiences ermöglichen und
  3. erfahren, wie verschiedene Branchen mit dieser neuen Situation umgehen, darunter:
    1. die Finanzdienstleistungsbranche
    2. die Energiebranche,
    3. die Reisebranche und
    4. die Telekommunikationsbranche.

Lesen Sie den vollständigen Bericht noch heute!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML-Tags und Attribute nutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>